Zwei Niederlagen bei Minimalbesetzung

In Leipzig musste die Mädchenmannschaft der Floorball Tigers in der Altersklasse U-13 zwei Niederlagen hinnehmen. In Minimalbesetzung mit drei Feldspielerinnen und einer Torhüterin musste die Mannschaft den Spieltag bestreiten. Gegen die Spielgemeinschaft Landsberg/Elster verlor man mit 3:19 (2:6; 1:13). Mit 1:22 (0:12; 1:10) unterlag man dem UHC Sparkasse Weißenfels. Die Magdeburgerinnen belegen damit weiter den letzten Tabellenplatz.

[gview file=“http://www.floorball-magdeburg.de/wp-content/uploads/2015/03/Presseerklärung-25-2015-Regionalliga-Ost-U-13-Kleinfeld-weiblich-Zwei-Niederlagen-bei-Minimalbesetzung.pdf“ save=“1″]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.