U9-Tigers holen drei Punkte

Am vergangenen Sonnabend reisten die jüngsten Floorball Tigers zum Auswärtsspieltag der Regionalliga Ost U-9 Kleintor nach Aschersleben. Im ersten Spiel des Tages trafen die Magdeburger auf Gastgeber von Lok Aschersleben und unterlagen knapp mit 2:3 (1:2; 1:1). Gegen den UHC Sparkasse Weißenfels stand es am Ende 8:2 (3:1; 5:1) und drei Punkte verbuchten die Elbestädter für sich.

Aufgeregt waren die Minis vor dem Auswärtsspieltag in Aschersleben. Mit acht Spielern reisten die Floorball Tigers Mini am Sonnabend zum Auswärtsspieltag nach Aschersleben und trafen dort auf die Mannschaften vom Gastgeber und vom UHC Weißenfels.

Im ersten Spiel standen die Magdeburger Lok Aschersleben gegenüber. Die Floorball Tigers lagen nach 12 Minuten mit 1:2 im Rückstand. Für Trainer Mario Vollack war das Spiel bis dorthin „durchaus ausgeglichen und offen“. Seine Spieler konnten die Leistung aus dem Training gut abrufen. In Spielhälfte zwei hatten die Aschersleber die Nase vorn und konnten das Spiel mit 2:3 knapp für sich entscheiden.

Vollack stellte seine Mannschaft neu ein und hatte die Hoffnung, dass die Magdeburger im zweiten Spiel auch eine gute Leistung abrufen können. Gegen den UHC Sparkasse Weißenfels sahen Trainer und Zuschauer eine starke Magdeburger Mannschaft. Die Magdeburger lagen Halbzeit mit 3:1 in Führung. Für den Trainer sollte seine Mannschaft „in der zweiten Hälfte weiter Tempo gehen“. Nach einer starken zweiten Halbzeit verbuchten die Elbestädter am Ende einen ungefährdeten 8:2 Erfolg.

Mario Vollack zeigte sich nach dem Spieltag durchaus zufrieden und betonte, dass „die Mannschaft sich heute deutlich steigern konnte“. In Aschersleben sagte Vollack: „Wenn die Mannschaft sich weiter positiv weiterentwickelt, dann haben wir berechtigte Chancen auf den Gewinn der Meisterschaft“.

Nach dem dritten Spieltag belegen die Floorball Tigers Tabellenplatz 1. Am 2. April 2016 findet der nächste Spieltag mit Magdeburger Beteiligung in Weißenfels statt. Dort werden die Magdeburger auf die Black Lions Landsberg und den UHC Sparkasse Weißenfels treffen.

Für die Floorball Tigers Magdeburg spielten: [C] Opitz, Ian Niclas; Riedel, Sarah (1 Tor/0 Vorlagen); Wagner, Jean-Paul; Dinh, Gia Huy; Weidemann, Julien Joel (7/0); Tuchen, Laura; Mohrmann, Anton (1/0); Rothmann, Joel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.