Tigers gewinnen vor dem ÖDG I

Zum 2. Spieltag der Magdeburger Floorball Stadtliga freute sich das Organisationsteam um Stefanie Kabelitz über die Teilnahme von acht Mannschaften aus Magdeburger Grundschulen und zwei Gymnasien. Neben den Arbeitsgemeinschaften nahm auch eine Mannschaft aus Spielerinnen und Spielern der Nachwuchsmannschaften der Floorball Tigers teil, welche sich am Ende auch über den Gewinn des Spieltages freuen durfte.

Die Mannschaft des Ökumenischen Domgymnasium I belegte den zweiten Platz und der dritte Platz ging an die Mannschaft der Ganztagesgrundschule Lindenhof.

Die 87 Zuschauer, vornehmlich Eltern und Großeltern der Spieler, sahen spannende Spiele und attraktiven Floorballsport. „Die Magdeburger Floorball Stadtliga wird auch in der 5. Saison sehr gut angenommen. Wir freuen uns, über die rege Teilnahme“, erläutert Stefanie Kabelitz.

Für Gunnar Sauer, Nachwuchskoordinator und Trainer in den Nachwuchsmannschaften bei den Floorball Tigers Magdeburg, war es eine besondere Freude, auch eine Auswahl aus den Nachwuchsmannschaften der Floorball Tigers begrüßen zu können: „Für Schüler ist Floorball eine besonders gut geeignete Sportart. Ich freue mich sehr, dass immer mehr Schulen Arbeitsgemeinschaften im Floorball anbieten.“

Der 3. Spieltag findet am 13. April 2013 in der Sporthalle des Werner-von-Siemens-Gymnasiums statt.

Endstand des 2. Spieltages:

1. Floorball Tigers Magdeburg

2. Ökumenisches Domgymnasium I

3. Ganztagesgrundschule Lindenhof I

4. Grundschule Amsdorfstraße I

5. Ökumenisches Domgymnasium II

6. Grundschule Kritzmannstraße

7. Grundschule Amsdorfstraße II

8. Grundschule Amsdorfstraße III

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.