Tendenz steigend-Sieg und Niederlage

Am vergangenen Sonnabend reisten die Floorball Tigers Magdeburg zum 6. Spieltag der Regionalliga Ost U-13 Großfeld nach Salzwedel. Neun Feldspieler und ein Torhüter standen Trainer Steven Ehebrecht zur Verfügung. Im Spiel gegen den UHC Sparkasse Weißenfels gewannen die Floorball Tigers mit 11:3 (3:0; 6:1; 2:2). Im zweiten Spiel gegen den Tabellenführer SC DHfK Leipzig verloren die Magdeburger mit 3:9 (0:2; 2:4; 1:3). Nach diesem Spieltag belegen die Elbestädter den vierten Tabellenplatz.

[gview file=“http://www.floorball-magdeburg.de/wp-content/uploads/2015/01/Presseerklärung-09-2015-Regionalliga-Ost-U-13-Großfeld-Tendenz-steigend-Sieg-und-Niederlage.pdf“ save=“1″]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.