Schwarzer Tag für die Magdeburger in den Play-Offs

Die U15-Mannschaft der Floorball Tigers Magdeburg hatte am vergangenen Sonnabend keinen glücklichen Tag. Nach der Auftaktviertelfinalniederlage gegen den PSV 90 Dessau mit 1:14 (1:6; 0:8) verloren die Magdeburger auch das Spiel gegen die  TSG GutsMuths Quedlinburg mit 8:16 (3:10, 5:6). Im Spiel um Platz 7 setzte es  eine deutliche 12:17 (6:9, 6:8) Niederlage gegen die Floorball Grizzlys Salzwedel.  Die Floorball Tigers beenden die Saison auf Platz 8.

[gview file=“http://www.floorball-magdeburg.de/wp-content/uploads/2015/05/Presseerklärung-39-2015-Regionalliga-Ost-U-15-Kleinfeld-Schwarzer-Tag-in-den-Play-Offs-Platz-8-am-Ende.pdf“ save=“1″]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.