Regionalliga Ost U-11 mixed Play-Offs: Floorball Tigers gewinnen Regionalmeistertitel

Floorball Tigers Magdeburg:

Fernandes –A. Sulaj, Ebert, Behrendt, Kleinloff, Pfitzner, Thierfelder, Schöneberg, Birkholz, Nitsche, L. Sulaj, Heimburger.

Für Trainer Mario Vollack legten die Floorball Tigers Magdeburg  im Auftaktspiel gegen Chemnitz die Grundlage für den späteren Gewinn der Regionalligameisterschaft. Gegen die Chemnitzer Mannschaft fanden die Spieler die richtige Taktik und führten bereits zur Halbzeit deutlich mit 6:2 und brachten den Vorsprung über die Zeit und gewannen das Viertelfinale mit 8:6.

Die Mannschaft wollte jetzt mehr und begann auch im Viertelfinale gegen den MFBC Leipzig/Grimma I U11 engagiert und erarbeitete sich eine 4:2 Halbzeitführung und sicherte sich mit einem 6:3 Erfolg den Finaleinzug.

Steven Ehebrecht, der die Mannschaft in Leipzig mitbetreute, war von der Leistung seiner Spieler begeistert und freute sich, „dass die Spieler in den ersten beiden Spielen vieles gut und richtig machte“.

Im Finale wollten die Floorball Tigers Magdeburg jetzt auch die Meisterschaft mit an die Elbe nehmen. Im Finalspiel standen sich zwei gleichwertige Mannschaften gegenüber. Gegen den UHC 06 Döbeln war die erste Halbzeit ausgeglichen, die Magdeburger gingen mit einer knappen 3:2 Führung in die Kabine.  In der zweiten Spielhälfte musste die Entscheidung fallen. Die Elbestädter wollten sich die Führung nicht mehr aus der Hand nehmen lassen und konnten noch vier Treffer bejubeln. Der Endstand lautete auf 7:4 für die Floorball Tigers Magdeburg und damit war der Jubel bei den Magdeburgern nicht mehr zu bremsen.

Für Vollack und Ehebrecht war der Saisonabschluss der verdiente Lohn für eine überzeugende Saisonleistung. „Wir freuen uns sehr für die Mannschaft und gratulieren zu dem Gewinn der Regionalligameisterschaft“, sagte Ehebrecht.

Die Mannschaft gewann erstmalig die Regionalligameisterschaft in der Regionalliga Ost U-11 mixed. Einige Spieler können aufgrund ihres Geburtsjahres auch in der nächsten Saison in der U-11 Mannschaft spielen. Mehrere Spieler sind in der Saison 2014/2015 nicht mehr in der Regionalliga U-11 spielberechtigt und werden in die U-13 Mannschaft der Floorball Tigers Magdeburg wechseln.

„Die U-11 Mannschaft wird sich personell verändern, es bleibt abzuwarten, ob der Erfolg in der nächsten Saison wiederholt werden kann“, blickten Vollack und Ehebrecht auf die Saison 2014/2015 voraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.