Regio Herren Kleinfeld-Heimspieltag am 9. März

Am Samstag empfangen die Floorball Tigers Magdeburg in eigener Halle die Mannschaften aus Dessau und Elster.

Mit vier Siegen, einer Niederlage und einem Unentschieden spielten die Floorball Tigers bisher eine erfolgreiche Saison und wollen auf den letzten Metern nicht noch den Einzug in die Play-Offs gefährden.

Über Spielermangel können sich die Verantwortlichen bei den Magdeburgern nicht beklagen. 15 Spielerinnen und Spieler stehen am Samstag zur Verfügung, wer tatsächlich spielen wird, ist noch nicht abschließend entschieden. Für Christian Samtleben, Co-Trainer der 1. Herrenmannschaft der Floorball Tigers, sollen am Samstag insbesondere diejenigen zum Einsatz kommen, welche in der 1. Mannschaft keine oder nur wenige Einsatzzeiten erhalten: „Die Kleinfeldliga ist ideal zum Sammeln von Spielpraxis für die Spielerinnen und Spieler, welche nur selten zum Einsatz kommen“.

Für Gunnar Sauer, der die Mannschaft betreut, sind am Samstag zwei Siege möglich. „Wenn wir unsere Leistung abrufen können, dann sollten wir sechs Punkte an der Elbe behalten“ sagte Sauer nach dem Training am Mittwochabend.

Die Kleinfeldmannschaft spielt in der Sporthalle des Werner von – Siemensgymnasiums in der Stendaler Straße 10 um 14:30 Uhr gegen die Mannschaft vom PSV 90 Dessau und trifft um 18:30 Uhr auf das Team vom UHC Elster. Der Eintritt ist frei.

Alle Spiele zum Kleinfeldspieltag im Überblick:

14:30 Uhr Floorball Tigers Magdeburg – PSV 90 Dessau

15:45 Uhr Concordia Harzgerode – UHC Elster

17:15 Uhr PSV 90 Dessau – Concordia Harzgerode

18:.30 Uhr UHC Elster – Floorball Tigers Magdeburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.