Floorball Tigers Magdeburg beendet Saison ohne Punkte

Am Sonntag reisten die jüngsten Floorball Tigers zum letzten Spieltag der Regionalliga Ost U-9 mixed nach Landsberg. Im ersten Spiel des Tages unterlagen die Magdeburger gegen den SV 1924 Nebra mit 2:7 (1:4; 1:3). Gegen den UHC Sparkasse Weißenfels stand am Ende eine 4:13 (3:8; 1:5) Niederlage.  Im dritten Spiel des Spieltages trafen die Magdeburger auf den Gastgeber von den Black Lions Landsberg und mussten eine weitere 4:7 (2:4; 2:3) Niederlage hinnehmen. Die Floorball Tigers beenden die Saison punktelos auf den vierten und letzten Tabellenplatz.

[gview file=“http://www.floorball-magdeburg.de/wp-content/uploads/2015/06/Presseerklärung-42-2015-Regionalliga-U-9-mixed-Floorball-Tigers-Magdeburg-beendet-Saison-ohne-Punkte.pdf“ save=“1″]

Tags:,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.