Erfolgreicher Junior Devils-Cup für die Floorball Tigers Magdeburg

Magdeburg (09.09.2019, tlö). Insgesamt vier Mannschaften der Floorball Tigers Magdeburg nahmen am Sonnabend am Junior Devils-Cup in Ilsenburg teil. Mit dem Gewinn des Turniers und dem zweiten Platz durch die beiden U 9 Mannschaften, dem 6. Platz für die U 11 Mannschaft und dem 5. Platz für U 13 Mannschaft zeigte sich Trainer Mario Vollack zufrieden. Er sah einen guten Vorbereitungsstand vor Beginn der neuen Saison. Die Saisonvorbereitung geht für die Nachwuchsmannschaften in die entscheidende Phase.

Die jüngsten Floorball Tigers in der Altersklasse U 9 zeigten einen souveränen Auftritt beim Turnier. Mit zwei Mannschaften nahmen die Magdeburger in der U 9 Kategorie am Vorbereitungsturnier teil. Sie ließen keinen Zweifel aufkommen, dass die U9 Mannschaften gut vorbereitet für die neue Saison sind. Nach einer überzeugenden Leistung während der gesamten Turnierdauer stand am Ende ein verdienter 2:1 Erfolg ihrer Alterskategorie für die erste U 9 Mannschaft gegen die zweite U 9 Vertretung der Magdeburger. Die zweite U 9 Mannschaft sicherte sich damit einen guten zweiten Platz. Für Trainer Mario Vollack ist dieses „ein gutes Zeichen“ für das Zusammenwachsen der personell teilweise geänderten Mannschaft und der neu gebildeten zweiten Mannschaft. „Heute habe ich viel Sonne gesehen. Ich nehme aber auch mit, wo wir im Training noch intensiv arbeiten müssen“ sagte Vollack in Ilsenburg.

Die U 11 Mannschaft wollte es den Mini-Tigers gleichtun und zeigte sich motiviert und spielstark. Mit viel Freude am Spiel präsentierte sich die personell veränderte U11 Mannschaft, welche sich auch aus Spielern der letztjährigen U 9 Mannschaft zusammensetzt. Am Ende stand ein guter sechster Platz in ihrer Altersklasse. „Wenn wir die Leistung in den Ligabetrieb übernehmen können, bin ich hoffnungsvoll für einen Einzug in die Play-Offs“ blickte Trainer Vollack voraus und ergänzte: „Ich habe das Turnier als erste Standortbestimmung angesehen und konnte mit drei neuen Spielerinnen in der Mannschaft ein paar Sachen ausprobieren“.
Für die U 13 Mannschaft gab es am Ende einen fünften Platz im Turnier.

Für Trainer Mario Vollack haben seine Spieler in der neu formierten Mannschaft mit nur wenigen Trainingseinheiten vor dem Turnier die Vorgaben gut umgesetzt. Die Mannschaft muss in der neuen Saison den Weggang von zwei bisherigen Leistungsträgern hinnehmen. „Ich habe heute gute Spielzüge gesehen und wir werden gut vorbereitet in den Ligaspielbetrieb gehen. Das Ergebnis ist heute nur zweitrangig für uns“ bilanzierte Vollack.

Die Floorball Tigers Magdeburg starten in der Saison 2019/2020 mit insgesamt vier Jugendmannschaften. Die beiden U 9 Mannschaften treten in der Regionalliga Ost Kleintor an, während die U 11 und U 13 Mannschaften in der entsprechenden Regionalliga Ost auf dem Kleinfeld spielen werden. Am 28. September 2019 beginnt die neue Saison für die U 11 Mannschaft der Elbestädter. Gespielt wird hier erstmals mit Torhüter auf dem Kleinfeld.

Am 20. Oktober 2019 startet dann die U 13 Kleinfeldmannschaft in den Ligaspielbetrieb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.